800 CHF fürs neue Display? Warum sich eine Handy-Versicherung auszahlt

800 CHF fürs neue Display? Warum sich eine Handy-Versicherung auszahlt

Das Smartphone ist schon längst zu unserem unverzichtbaren Begleiter geworden. Leider ist der kleine Alleskönner auch ziemlich störungsanfällig. Zersplitterte Displays gehören mit Abstand zu den am häufigsten gemeldeten Schäden beim Smartphone.

Lohnt sich eine Handyversicherung? 

Wenn du dein Handy tagtäglich bei der Arbeit brauchst und es dabei stark beansprucht wird, macht der Smartphone-Schutz Sinn. Die Versicherung lohnt sich insbesondere für teure Geräte. Gerade neue Handymodelle sehen oft super aus, sind aber besonders fragil. Zum Beispiel Exemplare, die rundum verglast oder mit einem Edge-Display ausgestattet sind. Nach einer unsanften Bodenlandung müssen hier meistens sowohl Glas als auch Display teuer ersetzt werden.

Hier ein kleiner Vergleich der Reparaturkosten für die Displays aktueller Handymodelle - mit den Kosten für die Versicherung: 

Hoffentlich wurde hier eine Handyversicherung abgeschlossen!
Quelle: iKlinik.ch, Preise in CHF

Quelle: iKlinik.ch, Preise in CHF

Die Zahlen zeigen's: Bereits ab einem Displayschaden pro Jahr zahlt sich die Versicherung aus - es muss nicht mal der Totalschaden sein.


Die Handyversicherung auf Simpego

Eine Smartphone-Versicherung auf Simpego kommt für alle Schäden auf. Egal, ob du sie selbst verursacht hast oder nicht. Auch bei Diebstahl sorgt sie für Ersatz. Du trägst in jedem Fall nur 50 Franken Selbstbehalt.

Die Smartphone-Versicherung übernimmt alle Kosten bei:  

  • Stürzen und Bruchschäden
  • Schäden durch Flüssigkeit
  • Diebstahl
  • Kurzschluss
Smartphone_Hände.jpg

Ohne Handy geht gar nichts?

Die Dos und Don'ts beim Online-Shopping

Die Dos und Don'ts beim Online-Shopping

Wieso lohnt sich eine Reiseversicherung? Die Story

Wieso lohnt sich eine Reiseversicherung? Die Story